Wann ist die beste Reisezeit für Namibia?

Die Reisesaison in Tansania ist durch sein tropisches Klima grundsätzlich ganzjährig bereisbar. Die idealen Reisezeiten sind die trockenen Monate von Dezember bis März (heiß) und von Juni bis Oktober (angenehm). Während der großen Regenzeit sind die Nationalparks nur schwer zugänglich, weshalb die Hochsaison für Safari-Reisen im Juli und August liegt, während der Migration der Tiere.

Wie sicher ist Tansania als Reiseland?

Auch wenn Tansania als nicht so sicher wie Botswana gilt, ist es aufgrund seiner politischen Stabilität, eines der sichersten Ostafrikanischen Reiseländer. Trotz allem kommen Diebstähle und Überfälle in Städten gelegentlich vor.

Wie lange dauert der Flug von Deutschland nach Tansania?

Bei einer Reise von Deutschland nach Tansania lassen Sie etwa 7.000 Kilometer hinter sich. Diese Strecke ist mit dem Flugzeug in etwa 12 Stunden zu überwinden, wenn man beispielsweise von einem Flug von Frankfurt am Main (FRA) nach Dar-es-Salaam (DAR) ausgeht. Die Flugzeiten variieren auf der Strecke von Deutschland nach Tansania insbesondere durch einen notwendigen Zwischenstopp. Hierbei wird häufig Kairo (CAI) angeflogen, bevor die Weiterreise stattfinden kann.

Tansania-Reisen auch mit Familien oder als alleinreisende Frau?

Für alleinreisende Frauen ist Tansania ein sicherer Ort. Weder werden Frauen belästigt, noch stiefmütterlich behandelt. Und für Familien ist Tansania ein geradezu perfektes Reiseland und ein unvergessliches Erlebnis.

Welchen Hygienestandard kann ich in Tansania erwarten?

Qualitativ gute Gesundheitsversorgung ist nur in den größeren Städten und Lodges garantiert. Bei Direktflügen aus Europa sind keine Impfungen vorgeschrieben, doch bei einem vorherigen Zwischenaufenthalt in einem Gelbfieber-Endemiegebiet wird bei Einreise eine gültige Gelbfieber-Impfbescheinigung verlangt.

Welche Art von Tansania-Reisen plant & organisiert FINEWAY?

FINEWAY ist ein mehrfach ausgezeichneter Smart Travel Concierge. D.h. unsere Travel Designer planen Ihre hochwertige Individualreise exakt nach Ihrem Reisestil und Ihren Wünschen: vom Beach&Relax auf Sansibar, über die 4x4-Safari durch den Arusha Nationalpark bis zum Eintauchen in den Garten Eden im mystischen Ngorongoro-Krater.

Kostet die Reiseanfrage und Beratung der Travel Designer etwas?

Nein. Die Planung der Reise ist immer kostenlos & unverbindlich. Sie zahlen weder für die Anfrage, noch für die Organisation Ihrer Reise. Denn die Marge investieren wir in den kostenlosen Service und verzichten auf teure Zwischenhändler, Kataloge und Reisebüros.

Ist es nicht günstiger die Reise selbst zu buchen?

Nein, aber testen Sie uns einfach ohne Risiko aus. Als Reiseveranstalter kaufen wir alle Leistungen wie Flug, Hotels, lokale Aktivitäten, Guides, Transfers, etc. direkt vor Ort zu speziellen Veranstalterkonditionen ein. Diesen Preisvorteil geben wir an Sie weiter und garantieren damit, dass sie niemals mehr zahlen, als wenn Sie alle Bestandteile mühsam ohne Ansprechpartner selbst buchen.

Welches Budget muss ich mindestens für eine Tansania-Reise einplanen?

Wir planen maßgeschneiderte Tansania-Reisen von der authentischen Mietwagen-Rundreise bis zum Luxury Safari- & Beach-Trip.

Die bisher günstigste, zweiwöchige, von uns organisierte Tansania-Reise lag, in der Nebensaison, bei ca. 4.750 EUR pro Person, inkl. Flug aus Deutschland

Benötige ich ein Visum für Tansania?

Ja, das Visum kann ca. 3-4 Wochen vor Abreise bei der Botschaft Tansanias beantragt werden (50 EUR zzgl. Porto). Die schnellste und sicherste Variante ist jedoch die Beantragung über einen Visadienst vorzunehmen oder alternativ auch bei Einreise (50 USD, bar vor Ort zu zahlen). Weitere Informationen zu Einreisebestimmungen sind auf der Website des Auswärtigen Amts zu finden.

Sie möchten mehr zu Reisen im östlichen Afrika erfahren oder  
einen unverbindlichen Reisevorschlag?

Gibt es günstigere Alternativen zu Tansania?

Absolut. Tansania bietet ein einzigartiges, exklusives Afrika-Erlebnis, jedoch sind andere Länder im südlichen Afrika wie Südafrika, Namibia oder Botswana teilweise deutlich preiswerter. Durch den historisch tiefen Euro-Wechselkurs ist Südafrika bereits ab ca. 2.350 Euro p.P. inkl. Flug realisierbar.

War diese Antwort hilfreich für dich?